March 2008

Monthly Archive

ein paar morden keine Robben mehr

Posted by on 30 Mar 2008 | Tagged as: Politik

Ich freue mich nie, wenn Menschen sterben. Dass ein paar Robben-mordende Seeleute ertrunken sind (gem. Teletext ORF) lässt in mir aber nicht wirklich Mitgefühl aufkommen.

und Sie morden wieder

Posted by on 29 Mar 2008 | Tagged as: Politik, Uncategorized

Blutbad im ewigen Eis – Ausland – News – Blick Online

Biotreibstoff lässt uns verhungern

Posted by on 23 Mar 2008 | Tagged as: Bonus-Suckers, Politik, Uncategorized

Da die Grünen ja Schadstoffemissionen nur am Auspuffrohr messen, messen sie nicht die Umweltbelastung als Ganzes.
So favorisieren sie Solarzellen und Biotreibstoffe.
(Eigentlich sind sie noch viel schlimmer als die Wirtschaftsparteien. Denn nur schon das “Grün” im Namen verschafft ihnen ja Glaubwürdigkeit.)
Wenigstens Nestlé, der Multi, der sonst auch wenig Rücksicht auf die Umwelt nimmt, warnt. Sicherlich nicht aus Uneigennützigkeit. Ohne günstige Rohstoffe macht auch Nestlé keine fetten Gewinne mehr. Wahr ist es aber allemal.

Dann gibts nichts mehr zu essen» – Wirtschaft – Tages-Anzeiger

Chinesische Realpolitik

Posted by on 23 Mar 2008 | Tagged as: Politik, Uncategorized

Das Heuchlerische hat halt keinen Platz in chinesischer Politik.
Sie lächeln, sie sind lieb und freundlich.
Aber sie bleiben machthungrige Kommunisten.
Und, je mehr Geld sie vom Westen kriegen, je mehr Wichtigkeit in der Wirtschaft sie erlangen, desto weniger müssen sie ihre wahren Interessen verstecken.

China droht Dalai Lama – Ausland – News – Blick Online

und sie lachen weiter über unser Demokratieverständnis

Posted by on 21 Mar 2008 | Tagged as: Politik

Hat irgendwer noch ein paar gute Worte an China zu richten. So Erbauendes wie “Demokratie” oder “Menschenrechte”. Wär’s nicht mal wieder Zeit für einen Einsatz unserer Sauberomi Calmy-Rey. Allez les râler Micheline!
Nützt nichts, aber macht sich gut in der Presse und fürs Gewissen.

China macht per Internet Jagd auf Tibeter

Next Page »