September 2007

Monthly Archive

Lektüre zu Myanmar (Burma)

Posted by on 30 Sep 2007 | Tagged as: Politik

Die Unterdrückung geht weiter.
China und Russland schauen zu. Wirschaftliche Interessen halt

zum Lesen:
The Irrawaddy News Magazine Online Edition

Powered by ScribeFire.

SVP-Pläne zur Zermürbung der anderen

Posted by on 30 Sep 2007 | Tagged as: Politik

Wird Blocher nicht gewählt, geht die SVP in die Opposition.
WOW !

“Dann würden wir die anderen Parteien zermürben.”
sagt Maurer und profiliert sich erneut als wahrer Demokrat.

Die Blätter werden braun, es ist Herbst.

«Die Pläne liegen in der Schublade» – Politik – Sonntagsblick – Blick Online

Powered by ScribeFire.

Randy Pausch’s Last Lecture

Posted by on 25 Sep 2007 | Tagged as: Humor, ICT related, Uncategorized

Schaut dieses Video.

Seine Kinder werden es dereinst sehen und mehr über ihren grossartigen Vater lernen können.

Randy Pausch’s Last Lecture – UPDATE | ETC Global News

Powered by ScribeFire.

Microsoft ändert XP und VISTA ohne Einverständnis des Benutzers

Posted by on 15 Sep 2007 | Tagged as: ICT related, Politik, Uncategorized

Jetzt ist es klar: Microsoft kann gegen den Willen des Benutzers Eingriffe am System machen.
Wie bekannt wurde, hat Microsoft in letzter Zeit Dateien seines Windows-Update (WU) klammheimlich mit neuen Versionen überschrieben.
KLAMMHEIMLICH — ohne Einverständnis des Benutzers — sogar ohne das Windows-Update aktiviert war.
Einfach so .. wie es Hacker eben tun würden.

Zum Ersten: Wenn WU nicht aktiviert ist, will ich keine Updates.
Zum Zweiten: Wenn WU aktiviert ist, will ich wissen welche Updates ich kriege.
Zum Dritten: Ich will die Freiheit und das Recht haben, Updates (sprich Eingriffe in mein System) ablehnen zu können.
Es ist mein Rechner und ich kann hoffentlich damit tun was ich will.

Zuerst kam die WGA-Prüfung unter dem Motto: “Jeder ist ein Betrüger bis er uns das Gegenteil beweist”
Jetzt greift Microsoft selbstherrlich auf meinen Rechner zu und ändert Dateien.

Wieso können die Redmonder das eigentlich tun?
Was für ein Backdoor ist auf jedem Windows-Rechner vorhanden?

Ein verfluchte Frechheit ohne Gleichen.
Eine Anmassung ohne Gleichen.
Xpress money online

Bis anhin wurde dieses Verhalten auf amerikanischen Maschinen festgestellt.
Ich hoffe sehr, dass Microsoft dafür eingeklagt wird.

Quelle: ein renommierter US-Newsletter “Windows Secrets”

Offenbar werden folgende Dateien von Version 7.0.6000.374 auf Version .381 geändert:

Vista:

1. wuapi.dll
2. wuapp.exe
3. wuauclt.exe
4. wuaueng.dll
5. wucltux.dll
6. wudriver.dll
7. wups.dll
8. wups2.dll
9. wuwebv.dll

XP

1. cdm.dll
2. wuapi.dll
3. wuauclt.exe
4. wuaucpl.cpl
5. wuaueng.dll
6. wucltui.dll
7. wups.dll
8. wups2.dll
9. wuweb.dll

Cyberwar in der Schweiz

Posted by on 14 Sep 2007 | Tagged as: ICT related, Politik, Uncategorized

Seit Wochen ist die Internetpräsenz Sexy-tipp.ch nicht mehr erreichbar.
Wie ich im Netz lernte, fand und findet offenbar ein geballter DDOS-Angriff auf diese Seite statt.
Wie ich weiter aus diversen Foren erlesen konnte, wurden mittlerweile die “Sexy-Server” von einem kleineren Webhoster zu Swisscom verschoben.
Weiterhin bleiben die Seiten aber nicht erreichbar.
Offenbar hat auch Swisscom mit ihren IP-PLUS Nameservern jetzt Probleme.

Diese, höchstwahrscheinlich, Botnetz-Attacke nimmt grösste Ausmasse an. Swisscom ist ja nun kein kleiner Gegner. ;-)

Warum lese ich nirgendwo was darüber in den etablierten Tages-Zeitungen ?
Was soll verschwiegen werden ?

Next Page »